Jubez

Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe

Buy Tickets

Jazzclassix – Ahmad Jamal

Montag, 18. Dezember 2017 um 20:00 – Jubez

Matthias Daneck Trio: Tribute To Ahmad Jamal

Piano – Thilo Wagner
Bass – Axel Kühn
Schlagzeug – Matthias Daneck

Der amerikanische Pianist Ahmad Jamal gilt als einer der einflussreichsten Musiker der Jazzgeschichte. Fast ausschliesslich trat er im Jazztrio auf und entwickelte einen Stil, der Swing und Groove, Dynamik und Klangflächen einzigartig und kontrastreich verband. Mit dem Album „Live at the Pershing: But not for me“ stand er 1958 über 100 Wochen in den Charts. Sein Arrangement von „Poinciana“ lieferte die Vorlage für viele Funk und Hip-Hop-Grooves.

Der mitreissend klingende Optimismus des Swing und des Hardbops war einer der Hauptgründe, die Schlagzeuger Matthias Daneck damals zu seiner Jazzmusikerlaufbahn bewegten. Sein bestens eingespieltes Trio besteht aus einem der gefragtesten und swingendsten Jazzpianisten des Landes, Thilo Wagner, dem erdigen und dennoch virtuosen Axel Kühn am Kontrabass und einem Schlagzeuger, dem „It Don’t Mean A Thing If It Ain’t Got That Swing“ im Jazz höchstes Gebot ist.