JazzAid

JazzAid

JAZZAID – wenn das Herz den Ton angibt!

JAZZAID wurde 2003 von dem Norweger Rune Semundseth gegründet.
Der Gedanke von Rune ist Wohltätigkeit mit schönen Momenten und guten Projekten zu verbinden und die soziale Verantwortlichkeit der Gesellschaft zu stimulieren.
Der Überschuss der Einnahmen geht ungekürzt an soziale Projekte im In- und Ausland.
 
Der Karlsruhe Jazzclub e.V. stellt damit eine weitere Basis dieses Projekts in Deutschland auf.
 
Ein weiterer Sinnvoller JazzAbend – JAZZAID !

Das Konzertticket für JAZZAID ist eine einfache und gute Sache.
Feinen Musik hören und gleichzeitig gutes tun.
Ein fantastischenes Feld um zu helfen, frag uns! Ein gesichterter Jazzabend mit Du ein Zeichen setzt. Die Ticketeinnahmen gehen ungekürzt an humanitäre Projekte.  Die Kosten werden auf absolut kleinstem Niveau gehalten. Alle Beteiligten inkl Musiker, Seminarleiter und Helfer beteiligen sich rein aus Herzenssache.

Weitere Information zu Spenden und Spendenquittungen lassen wir Ihnen gerne zukommen.
Wenn Sie sich hier registrieren erhalten sie den JAZZAID-Newsletter.

Hier gelangen Sie zur Norwegischen Homepage:  Jazzaid