Jazzclub Karlsruhe

Kaiserpassage 6
76133 Karlsruhe

Jazzclassix – Thelonious Monk

Montag, 15. April 2024 um 20:00 im Jazzclub Karlsruhe

Eintritt: auf freiwilliger Basis – Du entscheidest selbst, was Du zahlen kannst oder möchtest

Wer hinter Hackensack einen schwäbischen Kraftausdruck vermutet, liegt ganz schön falsch. KennerInnen der Jazzgeschichte wissen vielmehr, dass sich dahinter eine kleine, aber geschichtsträchtige Stadt im US-amerikanischen New Jersey verbirgt, in der in den 1950er Jahren eines der bekanntesten und gefragtesten Aufnahmestudios residierte. Thelonious Monk verewigte dieses durch eine gleichnamige Komposition. Monks Kompositionen, die vielfach zu Wegmarken in der Jazzhistorie wurden, stehen im Zentrum des Programms des Hackensack 4tetts, das sich aus vier renommierten Jazzern aus dem deutschen Südwesten zusammensetzt. Sie bezeichnen sich allesamt als monksüchtig und sind Fans des legendären Eigenbrötlers und musikalischen Außenseiters.

Hackensack 4tett
Saxofon // Wolfgang Fuhr

Piano // Martin Schrack

Bass // Axel Kühn

Schlagzeug // Lars Binder